Commerzbank nimmt Comrepublic in Agenturpool auf

Mittwoch, 14. Juli 2010
Geschäftsführung von Comrepublic: Gudrun Kramer und Klaus Schwab
Geschäftsführung von Comrepublic: Gudrun Kramer und Klaus Schwab

Comrepublic gehört zukünftig als Strategie- und Through-the-line-Dienstleister dem Agenturpool der Commerzbank im Segment Privatkunden an. Die Berliner Strategie- und Kommunikationsagentur wird sich primär kanalübergreifenden kommunikationsstrategischen Aufgabenstellungen widmen. Scholz & Friends sowie ArgonautenG2, die ebenfalls zum Agenturpool gehören, agieren hauptsächlich im Bereich Above-the-line und Below-the-line. "Heute müssen Marketingverantwortliche die Gratwanderung zwischen der zunehmenden Medienvielfalt auf der einen Seite und einem extrem hohen Effizienzdruck auf der anderen Seite meistern", begründet Martin Nitsche, Leiter Marketing Privat- und Geschäftskunden bei der Commerzbank, die Notwendigkeit eines strategischen Partners für die Entwicklung von Kommunikationsstrategien und -konzepten. "Dass Comrepublic zusätzlich auch im digitalen Marketing zu Hause ist, hat sie für uns zum prädestinierten Partner gemacht", erklärt er.

Die Agentur Comrepublic - unter der Geschäftsführung von Gudrun Kramer und Klaus Schwab - arbeitet für Kunden wie BMW, Jochen Schweizer und Springer Automotive Media. hor
Meist gelesen
stats