College Hill steigt bei Stockheim Media ein

Montag, 26. Mai 2008

Die britische Agenturgruppe College Hill hat eine Beteiligung an dem Finanz-Kommunikationsberater Stockheim Media erworben. Derzeit arbeitet Stockheim Media mit 30 Mitarbeitern in Frankfurt und Köln vor allem für Banken, Versicherungen, Vermögensverwalter und Finanzvertriebe. Gemeinsam mit College Hill soll jetzt in Frankfurt ein neues Team für die Kommunikation von Börsengängen sowie M&A-Transaktionen aufgebaut werden. "Unseren Kunden aus der Finanzwirtschaft können wir mit College Hill nun den Zugang zum Finanzplatz London bieten", sagt Carsten Böhme, geschäftsführender Partner von Stockheim Media. Im September wird Stockheim Media zusätzlich ein Büro in New York eröffnet. Dort wird bereits der Landmaschinenkonzern AGCO betreut und gerade mit Keppler Asset laut Pressemitteilung "eine der führenden Fonds-Boutiquen" als Neukunde gewonnen.

College Hill mit Hauptsitz in London ist inklusive Beteiligungen mit insgesamt rund 200 Mitarbeitern in Europa, USA und Asien vertreten. Im vergangenen Jahr war College Hill mit einem Plus von 31 Prozent auf 16,4 Millionen Euro Honorarvolumen in Großbritannien die am schnellsten wachsende Agentur. si
Meist gelesen
stats