Cohn & Wolfe spricht für Fila

Mittwoch, 26. September 2007

Die Hamburger PR-Agentur Cohn & Wolfe hat sich im Pitch um den PR-Etat der Sport- und Lifestylemarke Fila durchgesetzt. Das Mandat umfasst die Bereiche Markenkommunikation und Corporate Communications für die Märkte Deutschland, Österreich und die Schweiz. Im Zentrum der Kommuniktionsaktivitäten stehen die Vintage-Kollektion mit Design-Originalen aus den 70ern sowie die urbane Gold-Kollektion mit ausgefallenen Streetwear-Kleidungsstücken, die nur in ausgesuchten Geschäften erhältlich sind. Die italienische Marke Fila wurde 1911 in Biella gegründet und ist heute in 50 Ländern mit mehr als 770 Verkaufsstellen präsent. Hierzulande hat das Unternehmen seinen Sitz in Darmstadt. bu

Meist gelesen
stats