Cohn & Wolfe soll Disney Cruise Line in Deutschland bekannt machen

Donnerstag, 30. September 2010
-
-

Die Frankfurter PR-Agentur Cohn & Wolfe konnte sich den Corporate-PR-Etat der Kreuzfahrtlinie Disney Cruise Line sichern. Der amerikanische Anbieter von Familienkreuzfahrten ist derzeit auf Expansionskurs - so werden auf der Meyer Werft in Papenburg aktuell zwei neue Schiffe gebaut. Wie ihre Schwesterschiffe Disney Magic und Disney Wonder sollen sie den Gästen ein breites Unterhaltungsprogramm bieten, das besonders auf die Bedürfnisse von Eltern und Kindern zugeschnitten ist. Cohn & Wolfe steht vor der Herausforderung, die Marke in Deutschland fest zu etablieren und stark zu positionieren. Zu den Aufgaben der PR-Spezialisten gehören neben der strategischen Unternehmenskommunikation die begleitenden Maßnahmen zur Markteinführung der Disney Dream und Disney Fantasy, die 2011 beziehungsweise 2012 vom Stapel laufen werden. bu
Meist gelesen
stats