Cohn & Wolfe gründet GCI Health

Donnerstag, 10. Juli 2008
Themenseiten zu diesem Artikel:

WPP London Samantha Cranko New York Nordamerika Europa


Die WPP-Tochter Cohn & Wolfe hat die PR-Agentur GCI Health gegründet. Das neue Unternehmen bietet Öffentlichkeitsarbeit für das Gesundheitswesen an. Vorläufer ist der Geschäftsbereich Gesundheitswesen der GCI Group, die ebenfalls zur WPP-Gruppe gehört und vor kurzem mit Cohn & Wolfe fusionierte. Präsidentin von GCI Health ist Jill Dosik. Die Juristin war zuletzt Executive Vice President der GCI Group. Das restliche Führungsteam besteht aus Paul Keirnan als Geschäftsführer in London und Samantha Cranko als Geschäftsführerin in New York. Die Teamleiter in den anderen Niederlassungen in Nordamerika und Europa werden ihre jeweilige Rolle als so genannte GCI Health Practice Leader in ihrem jeweiligen Markt beibehalten. brö



Meist gelesen
stats