Coca-Cola light startet TV-Kampagne mit neuem Gesicht

Donnerstag, 15. Mai 2003
Der Coke light Mann gibt sein Debüt im TV
Der Coke light Mann gibt sein Debüt im TV

Der bei einer deutschlandweiten Casting-Aktion gewählte Coca-Cola light Mann gibt sein Debüt im Werbefernsehen. In dem von Publicis Frankfurt konzipierten Commercial gabelt eine attraktive Taxifahrerin den nicht minder attraktiven Coca-Cola light Mann auf. Es kommt zu einer schweißtreibenden Fahrt mit knisternden Blickkontakten durch die Strassen einer Großstadt.

Als die Fahrt zu ihrer Verwunderung wieder am Taxistand endet, wird sein Spielchen aufgedeckt. Eigentlich ist er nämlich gar kein echter Fahrgast, sondern selbst Taxifahrer. Inszeniert wurde der Coca-Cola light Spot, der ab 19. Mai auf privaten und öffentlichen-rechtlichen Fernsehsendern zu sehen ist, von der Münchner Filmproduktion Gap. bu

Mehr zum Thema in der aktuellen Ausgabe von HORIZONT, die am heutigen Donnerstag erscheint.
Meist gelesen
stats