Cobra Youth Communications lässt für Langnese im Netz die Kühe rocken

Mittwoch, 18. März 2009
Themenseiten zu diesem Artikel:

Milchzeit Unilever Langnese Milchzeit-Homepage


Unilever hat die Berliner Agentur Cobra Youth mit internationalen Online- und Offline-Promotions für die Langnese-Marke Milchzeit beauftragt.  Das Herzstück der Promotion findet sich auf der Milchzeit-Homepage. Dort können Kids nach ihrem Geschmack eine zwölfköpfige Kuh-Band formieren. Die individuellen und selbst komponierten Songs werden dann von der virtuellen Band zum Besten gegeben. Mit Hilfe einer Video-Funktion können die Kids ihre arrangierten Auftritte der Kuh-Band aufzeichnen und in der Galerie der Milchzeit-Community präsentieren. Aktivieren lassen sich die Bandmitglieder durch Codes, die auf Wackelkarten zu finden sind, die ab sofort jeder Milchzeit-Packung beiliegen. Der Quartett-Charakter der Karten animiert die Kinder zusätzlich zum Spielen, Sammeln und Tauschen der Karten und bildet eine Brücke zwischen den Online- und Offline-Maßnahmen.

Die Promotion soll bis Jahresende laufen. Cobra Youth ist für Konzeption und Projektleitung sowie die graphische und illustrative Kreation verantwortlich und besorgte auch die Flash- und Backend-Programmieren. Die internationalen Versionen auf Französisch, Griechisch, Italienisch und Portugiesisch sollen in den kommenden Wochen gelauncht werden. si
Meist gelesen
stats