Cayenne lässt Daihatsu Sirion vorfahren

Freitag, 12. Oktober 2007
-
-

Mit einem TV-Spot der Düsseldorfer Agentur Cayenne unterstützt Daihatsu die Einführung des neuen Volumenmodells Sirion. Der Spot, der ab dem 12. Oktober auf allen großen Sendern zu sehen ist, wurde zusammen mit der Berliner Produktion Soupfilm realisiert. Regie führte der mehrfach in Cannes ausgezeichnete Holländer Rick Lenzing. Bei den Dreharbeiten in Lissabon stand der Auto-Spezialist Michael Mieke hinter der Kamera.

Der Spot soll den Claim "Der neue Sirion. So flexibel wie Ihr Leben" auf humorvolle Weise umsetzen. In schnellen Schnitten wird die Lebensgeschichte einer jungen Frau erzählt. Im Mittelpunkt steht dabei das Auto Sirion, das sich dank seinem variablen Innenraumkonzept jeder neuen Lebenssituation anpasst. si

Meist gelesen
stats