Cayenne gewinnt den Skoda-Etat

Donnerstag, 06. Juni 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Pitch Adageglobal Cayenne Branchendienst Düsseldorf


Nach einem sechsmonatigem Pitch ist jetzt offenbar die Entscheidung um den Skoda-Etat gefallen. Einem Bericht des Branchendienstes „Adageglobal“ zufolge hat sich die Düsseldorfer Cayenne-Gruppe das auf rund 95 Millionen Euro geschätzte Budget gesichert.

Hoffnungen auf den Etat hatte sich bis zuletzt auch der derzeitige Etathalter Grey in Düsseldorf gemacht. In der Vorschlussrunde war die Agentur FCB Frankfurt ausgeschieden. Ursprünglich waren fünf Agenturen zu dem Pitch angetreten.
Meist gelesen
stats