Carat Direct arbeitet für den Möbelhersteller Ekornes

Dienstag, 25. Februar 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Ekornes Bequemsessel


Der norwegische Möbelhersteller Ekornes, vornehmlich bekannt durch seine Bequemsessel Stressless, wird seit Anfang des Jahres von Carat Direct betreut. Die Tochterfirma der Wiesbadener Mediaagentur HMS & Carat setzt dabei auf eine TV-Kampagne, die bis März und eine Print-Kampagne, die bis Mai laufen wird.

Flankiert wird dieser erste Flight von diversen Online-Aktionen, die potentiellen Kunden zur Katalogbestellung im Internet oder zum Besuch eines Ekornes-Fachhändlers zu anregen sollen. Für die kreative Umsetzung der TV-Spots und Anzeigenmotive ist die Hamburger Werbeagentur Madhouse verantwortlich. Im Herbst soll dann die zweite Kampagne von Ekornes starten. ejej
Meist gelesen
stats