Capri-Sonne wechselt von Heye & Partner zu TBWA

Dienstag, 29. September 1998

Die Frankfurter TBWA-Dependance sicherte sich den Etat für die Marke Capri-Sonne. Die deutschen Sisi-Werke in Eppelheim/Heidelberg ziehen ihre Gelder vom Etathalter Heye & Partner, München, ab undbeauftragen statt dessen die Frankfurter. Die Kreativen haben bereits einen neuen klassischen Auftritt sowie Below-the-line-Maßnahmen entwickelt.
Meist gelesen
stats