Cannes: Termine und Fakten zum Werbefestival

Freitag, 15. Juni 2007
-
-

Vom 17. bis 23. Juni treffen sich an der Côte D'Azur Werbeagenturen und Kunden zum 54. Internationalen Werbefestival. HORIZONT.NET bietet den Überblick zur mehr als vollen Festival-Woche der Cannes Lions 2007. Sonntag, 17. Juni

15.00 Uhr Fedma: Der internationale Direktmarketingverband widmet sein Seminar der Frage, wie sich Markenpflege in das Direktmarketing integrieren lässt.

17.00 Uhr Goviral: Die auf virale Kampagnen spezialisierte Agentur analysiert die neuen Regeln der Kommunikation im digitalen Zeitalter der "Youcracy".

Montag, 18. Juni

12.15 Carat / Isobar: Unter dem Motto "Creating time" analysiert das Seminar, wie sich die Mediaplanung ändern muss, wenn Massenmedien zunehmend an Wirksamkeit verlieren.

14.00 Starcom Mediavest: Die Mediaagentur stellt zusammen mit Microsoft Digital Advertising die Ergebnisse einer Studie zu "Ad Avoiders" vor.

19.30 Uhr Awards Ceremony: Direct Lions & Promo Lions

Dienstag, 19. Juni

14.00 Uhr Wunderman: Thema des Seminars ist die Frage, wie sich Cause Marketing und Corporate Responsibility im Marketing nutzen lassen.

19.00 Uhr Awards Ceremony: Radio Lions, Media Lions and Outdoor Lions

21.30 Uhr Strandparty:Während die reiferen Jahrgänge auf der Eröffnungsgala am Carlton Beach feiern, treffen sich die Young Creatives am Plage du Festival

Mittwoch, 20. Juni

16.00 Uhr OMD: Filmemacher Hermann Vaske stellt seinen neuesten Film vor, der in einer Vielzahl von Interviews die Quellen und Formen der digitalen Kreativität untersucht.

17.00 Uhr Getty Images: Wie weit muss Werbung gehen, um bei der Zielgruppe eine spürbare Wirkung zu erzielen? Diese Frage steht im Mittelpunkt des Seminars "Tasting the Limits", zu dessen Referenten unter anderem Oliviero Toscani gehört.

19.30 Uhr Awards Ceremony: Press Lions and Cyber Lions

Donnerstag, 21. Juni

11.45 Uhr New Directors Showcase: Saatchi & Saatchi präsentiert die hoffnungsvollsten Nachwuchsregisseure aus aller Welt mit ihren Arbeiten.

17.00 Dentsu: Die Agentur führt mit kreativen Arbeiten durch die asiatische Werbelandschaft.

19.00 Uhr Werbe Weischer: Der deutsche Cannes-Repräsentant und seine Kollegen aus Österreich und der Schweiz laden ein zur Party auf dem Place de la Castre.

Freitag, 22. Juni

16.00 Uhr Die Cannes-Debatte: Ein Panel prominenter Agenturvertreter wird diskutieren, wie sich traditionelle Agenturen verändern müssen, um zukunftstauglich zu bleiben.

17.15 Uhr Young & Rubicam: Die Agentur hat den früheren US-Vizepräsidenten Al Gore eingeladen, um über die Möglichkeiten der Werbeindustrie zu diskutieren, einen Bewusstseinswandel beim Kliaschutz zu erreichen.

18.00 Uhr ADC-Empfang: Der Kreativclub lädt ein zum Get-together am Long Beach.

Samstag, 23. Juni

11.00 Uhr Grey Worldwide: Die Agentur präsentiert in einem Seminar mit den Musikstars Donovan und John Legend, wie sich aktuelle Chart-Hits für Werbekampagnen nutzen lassen.

19.00 Uhr Awards Ceremony & Gala: Film Lions, Titanium and Integrated Campaign Lions

Weitere Infos zur Festival-Woche gibt es auf Canneslions.com

Cannes 2006: Alle Ergebnisse, Ereignisse und Trends aus dem Vorjahr zusammengefasst:

HORIZONT.NET Dossier Cannes Lions 2006

Alle Cannes-News im Überblick

20. Juni

Schlappe für Deutschland bei den Press Lions

Deutschland bleibt im Outdoor-Bereich hinter Erwartungen zurück

Goldener Cyber-Löwe für Ogilvy

Radio Lion für BBDO Düsseldorf

HORIZONT-Charts: Cannes Lions 2007

Deutsche verbessern Media-Bilanz

19. Juni

USA führt Cyber-Shortlist an / Deutschland mit Verlusten

18. Juni

Einziger deutscher Promo Lion geht an BBDO Stuttgart

Deutschland dominiert Outdoor Shortlist

Deutschland trumpft bei Media Lions auf

USA, Südafrika und Deutschland liegen bei den Radio Lions gut im Rennen

Deutsche sind Spitzenreiter bei Lions Direct

Press-Shortlist mit geringer deutscher Beteiligung

17. Juni

Deutschland führt Direct- und Promo-Shortlist an

Termine und Fakten zum Werbefestival
Meist gelesen
stats