Cannes: Radio Lion für BBDO Düsseldorf

Mittwoch, 20. Juni 2007

Bei den Radio Lions geht in diesem Jahr ein silberner Löwe nach Deutschland. BBDO Düsseldorf überzeugte die Cannes-Jury mit einer Arbeit für Smart, bei dem während eines Werbeblocks zwischen den einzelnen Spots lediglich das Wort "Smart" eingestreut wurde. Die Botschaft der Kampagne: "Ein Smart passt in jede Lücke." Angetan war die Jury bei dieser Arbeit von der Einfachheit und der innovativen Nutzung des Mediums Radio. In Relation zu den zuvor eingeheimsten 17 Shortlistplätzen mutet die Medaillenausbeute bescheiden an. Im Vergleich zum Vorjahr ist es dennoch eine Verbesserung. Damals gab es überhaupt keine Radio-Löwen für Deutschland. Jurymitglied Matthias Lührsen, Hastings Audio Network in Hamburg, vermutet, dass das traditionell mäßige Abschneiden deutscher Agenturen am hiesigen Humor liegt, der in den Übersetzungen oftmals verloren geht: "Man müßte vielleicht etwas mehr in die Aufbereitung der Einsendungen investieren", rät Lührsen.

So ist es nicht weiter verwunderlich, dass bei diesem Wettbewerb traditionell die englischsprachigen Länder besser abschneiden. An der Spitze der Nationenwertung liegen die USA mit neun und Südafrika mit vier Löwen. Der Grand Prix wurde an eine australische Arbeit für Snickers von Clemenger BBDO in Melbourne, vergeben. Hier lobte die Jury insbesondere, dass das Medium Radio mit einer Spotlänge von zwei Minuten eine besondere Wertschätzung erfahren hat. Außerdem sei die Kampagne sehr schräg und unterhaltsam. Insgesamt wurden 31 Radio Lions vergeben, darunter ein Gran Prix, sechsmal Gold, elfmal Silber und 13-mal Bronze. bu



Alle Cannes-News im Überblick

20. Juni

Schlappe für Deutschland bei den Press Lions

Deutschland bleibt im Outdoor-Bereich hinter Erwartungen zurück

Goldener Cyber-Löwe für Ogilvy

Radio Lion für BBDO Düsseldorf

HORIZONT-Charts: Cannes Lions 2007

Deutsche verbessern Media-Bilanz

19. Juni

USA führt Cyber-Shortlist an / Deutschland mit Verlusten

18. Juni

Einziger deutscher Promo Lion geht an BBDO Stuttgart

Deutschland dominiert Outdoor Shortlist

Deutschland trumpft bei Media Lions auf

USA, Südafrika und Deutschland liegen bei den Radio Lions gut im Rennen

Deutsche sind Spitzenreiter bei Lions Direct

Press-Shortlist mit geringer deutscher Beteiligung

17. Juni

Deutschland führt Direct- und Promo-Shortlist an

Termine und Fakten zum Werbefestival

Bewegtbilder aus Cannes gibt es auch bei Idee07.tv
Meist gelesen
stats