Cannes Lions und Haymarket starten Werbefestival in Singapur

Montag, 06. Oktober 2008

Das Anfang September von den Organisatoren des Cannes-Festivals angekündigte Kreativfestival für den asiatischen Raum ist unter Dach und Fach. Unter dem Namen "Spikes Asia" soll die Awardshow im September 2009 erstmals über die Bühne gehen. Für das Projekt haben sich die Cannes Lions mit dem britischen Verlag Haymarket zusammengetan. Das Medienhaus, bei dem unter anderem Titel wie "Campaign", "Media", "PR Report" und "Kress" erscheinen, bringt seinen bisherigen Kreativwettbewerb Spikes in die Kooperation ein.

Spikes hat zuletzt auf Bali (Indonesien) stattgefunden und soll für den Neustart nach Singapur verlegt und ausgebaut werden. Geplant sind fünf Jurys, die Arbeiten in den Bereichen Press, Film, Outdoor, Radio, Cyber, Integrated, Direct & Promo, Media, Craft und Design prämieren. Zudem wird es den Nachwuchswettbewerb Young Tigers Competition geben.

Die Cannes Lions veranstalten neben dem gleichnamigen Kreativwettbewerb an der Côte D'Azur auch die Festivals Eurobest, Dubai Lynx - und ab 2009 Spikes Asia. mam

Meist gelesen
stats