Cannes Lions: Erstmals Japaner als Jurypräsident benannt

Dienstag, 16. Dezember 2008
Akira Kagami
Akira Kagami
Themenseiten zu diesem Artikel:

Akira Kagami Cannes Dentsu Outdoor Matthew Bull


Die ersten Jury-Präsidenten der Cannes Lions 2009 stehen fest. Akira Kagami, Executive Officer und Global Executive Director der japanischen Agentur Dentsu, wird der Outdoor-Jury vorsitzen. Dass die Wahl auf ihn gefallen ist, zeigt die steigende Wichtigkeit der asiatischen Länder für die internationale Werbebranche. Kagami ist der erste japanische Jurypräsident in der 56-jährigen Geschichte der Cannes Lions. "Outdoor ist alles andere als eine überholte Disziplin", sagt er über seinen Wettbewerbsbereich. "Es ist eine Kategorie mit viel Raum für frisches Denken. Ich freue mich auf die hoffentlich zahlreichen großartigen Ideen."
Matthew Bull
Matthew Bull
Chairman der Radio Jury bei der 56. Auflage des Werbefeativals in Cannes wird Matthew Bull. Der gebürtige Südafrikaner ist weltweiter Kreativchef des Agenturnetzwerks Lowe und Gründer der Agentur Lowe Bull. Den Vorsitz der Radio-Jury sieht er als Ehre an. "Radio ist eines der ältesten Werbemedien, aber ich hoffe, dass es im kommenden Jahr auch eines der innovativsten sein wird", so Bull. Das 56. internationale Werbefestival Cannes Lions 2009 findet vom 21. bis zum 27. Juni statt. jf
Meist gelesen
stats