Cannes: Hornbachs Haus der Vorstellung ist bei Titanium Lions noch im Rennen

Freitag, 26. Juni 2009
Hat erneut gute Chancen: Hornbachs Haus der Vorstellung
Hat erneut gute Chancen: Hornbachs Haus der Vorstellung
Themenseiten zu diesem Artikel:

Hornbach Heimat Titanium Shortlist Brisbane Johannesburg USA


Die Berliner Agentur Heimat hat es mit dem "Haus der Vorstellung" für den Kunden Hornbach als einziger deutscher Teilnehmer auf die Shortlist der Titanium & Integrated Lions geschafft. Insgesamt hat die Jury unter Vorsitz von David Droga 23 Arbeiten nominiert, die in der Königsdisziplin des Wettbewerbs weiterhin auf einen der begehrten Löwen hoffen dürfen. Unter den Arbeiten sind bereits mehrfach in anderen Sparten prämierte Beiträge wie „The best Job in the World“ von Cummins Nitro, Brisbane, und die Kampagne für die afrikanische Zeitung „The Zimbabwean“ von TBWA/Hunt/Lascaris in Johannesburg. Die USA dominieren die Shortlist mit 14 Arbeiten. Eingereicht wurden insgesamt 403 Beiträge aus aller Welt. bu

Zum Cannes-Special
Meist gelesen
stats