Cannes 2006: DDB-Junioren fahren zu den Cannes Lions

Donnerstag, 27. April 2006
-
-

Beim deutschen Vorentscheid für den Young Creatives Wettbewerb in Cannes gewinnt ein Team der Berliner Agentur DDB. Nadia Al-Mardini und Annabelle Marschall überzeugten mit ihrem Plakatmotiv für das Bündnis gegen Depressionen. Die Jury lobte bei dem Bodenplakat sowohl die Kreation als auch die Mediaidee. Insgesamt wurden 146 Arbeiten eingereicht - das entspricht einer Steigerung von knapp 70 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Organisiert wurde der Vorentscheid vom deutschen Cannes-Repräsentanten Werbe Weischer und Jost von Brandis, deutscher Outdoorpartner des Werbefestivals. Sie übernehmen für die beiden Gewinnerinnen die gesamten Festivalgebühren sowie die Unterkunft in Cannes.

Die Jury, die das Siegermotiv ermittelte, setzte sich auf folgenden Personen zusammen: Florian Weischer, Werbe Weischer, Hans-Peter Unger, Bündnis gegen Depressionen, Alexander Schill, Serviceplan, Torsten Rieken, JWT, Gepa Hinrichsen, Zoo Werbeagentur, Stefan Schmidt, TBWA, Dörte Spengler-Ahrens, Jung von Matt, André Baxmann, Baxmann Kommunikation und Stephan Enders, Jost von Brandis. bu

Meist gelesen
stats