Campari bündelt Etats bei Krauts PR

Montag, 11. Januar 2010
-
-

Die Münchner Agentur Krauts PR kommt bei Campari zum Zug. Nach einem Pitch bündelt der Spirituosenhersteller die PR-Etats für die Marken Campari, Ouzo 12, Cynar und Crodino (alkoholfreier Bitter) bei dem Food-Team der Agentur unter Leitung von Anne Huber und Michael Müller. Krauts PR soll sich um die Presse- und Medienarbeit kümmern. Im Mittelpunkt stehen Produkt-PR in Endverbrauchermedien und Fachtiteln sowie die Begleitung von Events. Neben Campari kümmert sich die Food-Unit von Krauts PR unter anderem um Marken wie Kattus, Hengstenberg, Bernbacher und Houdek. mam
Meist gelesen
stats