Camel Active vertraut auf Jung von Matt/Spree

Freitag, 10. Mai 2002

Die Berliner Agentur Jung von Matt hat nach einem Pitch den internationalen Werbeetat der Marke Camel Active gewonnen. Im Pitch setzten sich die Kreativen aus der Hauptstadt gegen Springer & Jacoby und Economia durch. Auftraggeber ist die zur Seidensticker-Gruppe gehörende Camel Master License Corporation CMLC.

Jung von Matt/Spree soll nun die Kernwerte Männlichkeit und Abenteuer neu interpretieren, so der Auftrag von Norbert Laquer, Geschäftsführer bei Seidensticker. Der genaue Starttermin der Kampagne ist noch nicht bekannt.
Meist gelesen
stats