Camel Active führt Weltreise fort

Freitag, 02. Juli 2010
Kampagne von Camel Active: Drei Freunde reisen um den Globus
Kampagne von Camel Active: Drei Freunde reisen um den Globus

Camel Active bleibt seinem Erfolgskonzept treu: Die aktuelle Kampagne des Männertextilherstellers führt die Geschichte eines Around-the-World-Roadtrips dreier Freunde fort. Zum Start der Modesaison Herbst/Winter 2010 setzt die Hamburger Agentur Donkey die Marke in Bolivien unter dem Slogan "Homebound Discovery" mit einer integrierten Kampagne in Szene. Die Kampagne wird durch zusätzliche Maßnahmen in Print und Internet gestützt. Schon zur Frühjahrs-/Sommerkollektion diesen Jahres führte Camel Active unter dem Motto "Tribal Routes" quer durch Afrika. Dabei punktet die Webseite mit interaktiven Elementen wie einem Reisetagebuch, Videos und einer Bildergalerie, die den Nutzer an den Abenteuern der drei Protagonisten im jeweiligen Land teilhaben lässt. In animierten Bildstrecken sollen die Markenwerte "männlich, kernig, authentisch" transportiert werden. Auch die visuelle Nähe des Modekatalogs zu Gattungen wie Bildband und Reiseführer unterstreicht die Authentizität des Roadtrips und soll das Fernweh des Lesers wecken.

Die auf Mode spezialisierte Agentur Donkey ist seit 2003 Leadagentur für Camel Active. Zu ihren Kunden zählen unter anderem auch Procter + Gamble und Toni Gard. hor
Meist gelesen
stats