C&A-Dessous: Steinle Melches entführt Sara Nuru in die 20er Jahre

Freitag, 12. November 2010
"Darling Sara" posiert in C&A-Dessous im Stil der 20er Jahre
"Darling Sara" posiert in C&A-Dessous im Stil der 20er Jahre

Der Düsseldorfer Modefilialist C&A startet eine neue Lingerie-Kampagne mit "Germany's next Topmodel"-Gewinnerin Sara Nuru. Stammbetreuer Steinle Melches, ebenfalls Düsseldorf, hat das Model im Retro-Look der 20er Jahre inszeniert. Dabei entstanden ist ein (fast) Stummfilm, in dem Nuru als "Darling Sara" die verschiedenen Dessous präsentiert. Zu sehen ist der Spot (Produktion: Embassy of Dreams, München) ab dem 14. November im TV in Deutschland sowie in der Schweiz. Flankiert wird das Commercial von Anzeigen in Tageszeitungen und Maßnahmen am Point of Sale. Die Mediaschaltung übernimmt wie gewohnt Carat in Düsseldorf. Die Musik ("Charleston Times") stammt von Peter Reno.

Die Unterwäsche-Kollektion gibt's ebenfalls ab 14. November in allen deutschen C&A-Filialen. Nuru wirbt bereits zum fünften Mal für das Düsseldorfer Unternehmen - zum zweiten Mal in Dessous.

Die gebürtige Äthiopierin ist nicht der einzige prominente Werbebotschafter von C&A. So sind Ende September neue Flights mit Mehmet Scholl und Franziska van Almsick gestartet. jm
Meist gelesen
stats