Butter setzt Eizo-Kampagne fort

Dienstag, 13. Februar 2007
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Butter Harvard


Mit einem weiteren Image-Motiv setzt die Düsseldorfer Agentur Butter die Kampagne für den Monitorhersteller Eizo fort. Das Motiv zeigt zwei Rennwagen, die in der Zielgerade durch einen Eizo-Monitor detailliert ins Visier genommen werden. "Die schönsten Ziele bleiben unerreichbar, wenn die Technologie nicht stimmt", lautet die Botschaft. Die "See what's next"-Kampagne wird von der Düsseldorfer Agentur Crossmedia im "Spiegel", "Harvard Business Manager" und "Manager Magazin" geschaltet. si
Meist gelesen
stats