Butter kreiert neue TV-Staffel für Debitel

Donnerstag, 21. März 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Debitel VIVA Media Butter Hamburg Enno Jacobsen


Der Mobilfunkanbieter Debitel startet eine neue TV-Kampagne mit der Viva-Moderatorin Sarah. In typischer Debitel-Manier erzählt der von der Düsseldorfer Agentur Butter konzipierte Spot eine unterhaltsame Geschichte, in deren Mittelpunkt Sarah und ein Disc Jockey stehen. Statt sich um den Plattenteller zu kümmern, telefoniert der DJ lieber auf seinem Handy. Schließlich fordert ihn die genervte Sarah dazu auf, doch endlich einmal aufzulegen - und zwar im doppelten Sinne des Wortes.

Mit diesem Spot will Debitel seine Marke auch für jüngere Zielgruppen attraktiv machen. Gleichzeitig verstärkt das Unternehmen durch das Engagement von Sarah seine erfolgreiche Kooperation mit dem Musiksender Viva. Produziert wurde der Spot von der Neuen Sentimental Film in Hamburg unter der Regie von Enno Jacobsen.
Meist gelesen
stats