Butter bewirbt neues Pay-TV-Angebot von Unity Media

Freitag, 25. November 2005

Die Düsseldorfer Agentur Butter hat eine Printkampagne für das neue Pay-TV-Angebot Tividi von Unity Media entwickelt. Im Zentrum der Kommunikation steht Tividi Family, mit dem 15 spezialisierte Sender wie TV Gusto, der Krimi-Kanal 13th Street oder der History Channel empfangen werden können. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, Hollywood-Blockbuster on demand zu sehen. Die sechs Anzeigenmotive zeigen Krokodile, Cowboys oder Polizisten, die stellvertretend für die verschiedenen Spezial-Sender stehen. Diese werden flächendeckend in Tageszeitungen und Programmzeitschriften sowie auf Großplakaten in Hessen und Nordrhein-Westfalen geschaltet, da das Angebot - Unity Media besteht aus den Kabelnetzbetreibern dieser Bundesländer Ish und Iesy - nur dort verfügbar ist. Butter hatte die sich den Etat der beiden Anbieter im Oktober diesen Jahres gesichert. si

Meist gelesen
stats