Burson-Marsteller wird europäische Lead-Agentur von Swiss

Montag, 26. Juli 2010
Burson-Marsteller gewinnt Etat von Swiss
Burson-Marsteller gewinnt Etat von Swiss

Burson-Marsteller hat den europäischen Etat von Swiss International Air Lines gewonnen. Damit zeichnet Burson-Marsteller künftig als Lead-Agentur für die Medien- und Öffentlichkeitsarbeit der Fluggesellschaft in Europa verantwortlich. Swiss gehört zum Lufthansa-Konzern, für den Burson-Marsteller ebenfalls tätig ist. Erst kürzlich hatte die Frankfurter Agentur den Etat verteidigt.  "Durch die künftig gemeinsame Betreuung von Lufthansa und Swiss können wir erhebliche Synergiepotenziale für den Lufthansa-Konzern heben", sagt Karl-Heinz Heuser, CEO von Burson-Marsteller Deutschland.

Die Agentur für Public Relations und Public Affairs ist Teil der Gruppe Young & Rubicam Brands und betreibt Büros in Frankfurt und Berlin. hor
Meist gelesen
stats