Burnett launcht mit Leonardo einen integrierten Shop

Dienstag, 07. September 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Leo Burnett London Kellogg McDonald’s Nick Brien


Leo Burnett ergänzt sein Network der Marketing-Kommunikations-Agenturen um einen integrierten Shop in London, der unter dem Namen Leonardo an den Start gehen soll. Darin sollen Burnetts existierende Below- und Through-the-line-Kapazitäten zusammengefaßt werden. Mitarbeiter, die bei Leo Burnett in diesen Bereichen für Kunden wie Kellogg's und McDonald's arbeiten, werden zu Leonardo wechseln. Laut Nick Brien, Chief Executive von Leo Burnett in London, soll mit Leonardo ein Agentur-Modell für eine neue Marketing-Welt gelauncht werden. Ziel ist es, mit Hilfe von Direct Marketing, Design, PR, logistischen Techniken und einem Schwerpunkt auf digitaler Technologie Lösungen zu schaffen, die Nachfrage kreieren.
Meist gelesen
stats