Bungart Bessler gewinnt PC-Marke Asus als Neukunden

Mittwoch, 23. Juli 2008

Bungart Bessler kann den taiwanesischen Computerhersteller Asus als Neukunden verbuchen und startet darüberhinaus eine Kampagne für die Schuhmarke Marco Tozzi. Für Asus bringt die Hamburger Agentur bereits die erste Kampagne zur Motherboard-Serie P5Q an den Start. Die Anzeigenmotive werden in Games- und Hardwaremagazinen geschaltet. Zudem entwickeln die Kreativen eine Themenhomepage für die verschiedenen Produktspecials. Des Weiteren setzt Bungart Bessler für die Herbst/Winter-Kollektion von Marco Tozzi die Zusammenarbeit mit der Agentur Stairs fort. Das ehemalige Mitglied der Girl-Band No Angels Vanessa Petruo konnte erneut als Testimonial für die Marke gewonnen werden. Sie war bereits das Gesicht der Frühjahr/Sommer-Kollektion 2008. Im Zuge der Zusammenarbeit mit der Sängerin ist die Fashion & Music-Linie "Starring Vanessa Petruo" entstanden.

Für den Werbeauftritt haben die Kreativen veschiedene Internetclips sowie ein Musikvideo mit Petruos Song "Goodbye" abgedreht. Regisseur Boris Kantzow setzte sowohl die Schuhe als auch die Sängerin in Szene. Raffel Media ist die verantwortliche Mediaagentur.

Der Videoclip wird ab August insbesondere im Internet die Kunden-Events anteasern und Interessenten in Clubs zur Modenschau einladen. Dort performt Vanessa Petruo frisches Solomaterial nach der Präsentation der Tozzi-Modelle, die in Kombination mit Outfits des Modefilialisten Orsay gezeigt werden.

Weitere Maßnahmen wie POS-Aktionen, ein Kundenmagazin, Prospekte, ein Internetportal sowie eine Video-Bannerkampagner begleiten den Auftritt. Beide Agenturen wurden auch für die Frühjahr/Sommer - Kampagne 2009 verpflichtet. nk

Meist gelesen
stats