Bundespresseamt steht noch ohne Agentur da

Mittwoch, 04. Januar 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Rahmenvertrag Werbeagentur Angela Merkel


Das Bundespresseamt (BPA) hat noch keine neue Werbeagentur. Der Rahmenvertrag mit dem bisherigen Betreuer Zum goldenen Hirschen, Berlin, ist am 31. Dezember 2005 ausgelaufen. Letzte Aufgabe der Hirschen war die Konzeption der Anzeige "Gemeinsam sind wir stärker", mit der sich Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Jahreswechsel an die Bevölkerung gewandt hat. Der neue Etathalter wird über eine Ausschreibung ermittelt. Diese wird derzeit vorbereitet, einen konkreten Zeitplan gibt es laut einem BPA-Sprecher noch nicht. mam
Meist gelesen
stats