Buggy-Freunde für BMW

Mittwoch, 11. November 1998

Wer geglaubt hat, daß in der Übergangsphase bei BMW die Freude am Fahren zu kurz kommt, weil Scholz & Friends nicht mehr und Jung v. Matt noch nicht volle Pulle arbeitet, hat sich getäuscht. Die Agentur BBDO 3, Düsseldorf, ist in die Bresche gesprungen. Sie hat mit Neue Sentimental Film, Frankfurt, einen TV-Imagespot - ohne Auto - gedreht. Der Freude-am-Fahren-Claim wird durch einen Vater umgesetzt, der sein Baby im Kinderwagen schiebt. Die Baby-Freunde währt aber nur solange der Buggy inBewegung ist.
Meist gelesen
stats