Buena la Vista bleibt bei DSM an Bord

Mittwoch, 05. März 2008

Die Würzburger Agentur Buena la Vista hat sich erneut einen Auftrag der Deutschen Sport-Marketing (DSM) gesichert. Wie schon 2004 in Athen und 2006 in Turin gestaltet die Agentur auch 2008 bei den Olympischen Spielen in Peking Design und Grafikarbeiten im Deutschen Haus. Der Treffpunkt für Athleten, Journalisten, Sponsoren und Vertreter aus Wirtschaft und Politik wird diesmal im Kempinski Hotel Beijing Lufthansa Center untergebracht sein. Es fungiert gleichzeitig als "Deutsches Hotel".

Das Gestaltungskonzept wird im Zeichen der Kultur des Gastgeberlandes stehen. So sollen Piktogramme aus der Sportwelt an chinesische Schriftzeichen erinnern. Das Farbklima ist in Rot und Gelb gehalten. mam

Meist gelesen
stats