Bruce Darnell coacht Mitarbeiter von Manpower

Donnerstag, 13. September 2007
-
-

Der Personaldienstleister Manpower holt sich Unterstützung bei Bruce Darnell. Mit der Kommunikationskampagne "Initiative Q" will Manpower seine Mitarbeiter in den 220 Niederlassungen erreichen. Für die Entwicklung und Umsetzung ist Wefra aus Frankfurt verantwortlich. Bei einem Test sollen Qualifikationslücken identifiziert und gezielt angesprochen werden. Bruce Darnell, Jurymitglied der Pro-7-Castingshow "Germany's Next Topmodel", übernimmt dabei die Mitarbeitermotivation und unterstützt bei der Bewerberauswahl. Im Fokus der Kampagne steht eine Microsite als Kommunikationsplattform. Hinzu kommen flankierende Maßnahmen wie Plakate, Broschüren, Anzeigen und Aufsteller. stu
Meist gelesen
stats