Brockhaus multimedial geht mit Rosenbauer Solbach ins Kino

Freitag, 05. November 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Kommunikationsetat Pitch


Die Hamburger Agentur Rosenbauer Solbach hat sich im Pitch um den Kommunikationsetat für das "Brockhaus multimedial 2005" durchgesetzt. Rosenbauer Solbach entwickelt eine Kampagne für das Mannheimer Unternehmen, die vor allem die junge Zielgruppe der 14- bis 29-Jährigen ansprechen soll. Ziel des Auftritts ist es, den Brockhaus multimedial emotional zu aktivieren und als "best practice" zu positionieren. Im Mittelpunkt des vernetzten Auftritts steht ein Kinospot, der von viralen Marketingaktionen, Onlinewerbung, Dialogmarketingmaßnahmen und Promotions am PoS begleitet wird. ems
Meist gelesen
stats