Brillenhersteller Silhouette vergibt Lead-Etat an Kolle Rebbe

Dienstag, 12. Juni 2012
Lcichte Modelle wie dieses zählen zu den Kernprodukten von Silhouette
Lcichte Modelle wie dieses zählen zu den Kernprodukten von Silhouette

Neukundengewinn für Kolle Rebbe: Die Hamburger Agentur hat sich in einem Pitch des österreichischen Unternehmens Silhouette durchsetzen können und verantwortet als Lead-Agentur die internationale Kommunikation des Brillenherstellers. Zu Beginn sind eine Image- und verschiedene Produktkampagnen geplant, die ab September in den Kernmärkten laufen sollen. Im Mittelpunkt der Offensive steht das Thema Leichtigkeit, das die Unternehmensphilosophie von Silhouette widerspiegeln soll. Das Unternehmen hat sich auf leichte Brillen, wie etwa randlose Modelle, spezialisiert. Für die Weiterentwicklung ihrer Marke entschied sich die Firma mit Sitz in Linz für Kolle Rebbe.

Für den neuen Markenauftritt will die Agentur zahlreiche Kommunikationskanäle bedienen. Neben den klassischen Kanälen sind auch Online-, Social Media- und PoS-Maßnahmen geplant. Außerdem sollen Promotion-Aktionen und Kooperationen mit Partnern aus den Bereichen Mode, Lifestyle und Design auf die Marke aufmerksam machen. hor
Meist gelesen
stats