Brawand Rieken präsentiert Erstlingswerk für Vilsa

Montag, 29. April 2013
Zum Maßnahmenpaket gehören außerdem Plakate, Radiospots, PoS und Social Web (Plakatmotiv: Vilsa)
Zum Maßnahmenpaket gehören außerdem Plakate, Radiospots, PoS und Social Web (Plakatmotiv: Vilsa)

Ende 2012 sicherte sich die Hamburger Kreativagentur Brawand Rieken den Lead-Etat der Mineralswassermarke Vilsa. Jetzt präsentiert das Team um die beiden Inhaber und Geschäftsführer Peter Brawand und Torsten Rieken seine erste Arbeit für den Neukunden. Mit dem Auftritt will die Dachmarke des Familienunternehmens Vilsa-Brunnen mit Sitz in Bruchhausen-Vilsen ihre Naturpositionierung schärfen. "Vilsa ist für uns das reine Wunder der Natur und steht für Natürlichkeit, Reinheit und damit für ein Produkt von außergewöhnlicher Qualität. Und das zeigen wir auch in unserer Kampagne", ist sich Marketingleiter Stefan Esselborn sicher.

Herzstück der großen nationalen Kampagne ist ein TV-Spot, der ab sofort auf Pro Sieben, Sat 1 und Kabel Eins zu sehen ist. Idee, Konzept und Entwicklung des Commercials stammen von Fabula Film (Regie: Lars Faust). Flankiert wird der Clip von Plakaten, Funkspots, Maßnahmen im Handel und umfangreichen Aktionen im Social Web. Die Kampagne läuft insgesamt 16 Wochen. Als Mediaagentur ist GFMO OMD in Hamburg an Bord.

"Gerade am Point of Sale wollen wir unsere Aktionen durch den TV-Spot stärken und Impulse im Markt setzen. Gemeinsam mit unseren Vertriebspartnern im Handel möchten wir erfolgreich und abverkaufsstark 2013 weiter durchstarten. Der TV-Spot wird dabei ein entscheidender Erfolgsfaktor sein, um die Marke auf der Konsumentenseite erlebbar zu machen", ergänzt Peter Albers, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing. jm
Meist gelesen
stats