Brandzeichen trommelt für deutsche Eier

Mittwoch, 22. Februar 2012
Bodenhaltung von Legehennen
Bodenhaltung von Legehennen

Die PR-Agentur Brandzeichen baut das Geschäft im Bereich Food & Beverages aus. Nach einem Pitch hat sich das Team um Geschäftsführerin Victoria Wagner den Etat der Informationsgemeinschaft Deutsches Ei (IDEi) gesichert. Die Agentur verantwortet damit die Konsumenten-Kommunikation des Auftraggebers. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit steht, "das Ansehen und die Akzeptanz von in Deutschland erzeugten Eiern zu fördern und das deutsche Ei als hochwertiges und gesundes Lebensmittel zu positionieren", teilt Brandzeichen mit.

Die IDEi wurde Anfang vorigen Jahres gegründet, nachdem im Zuge von Dioxin-Funden in Futtermitteln von Legehennen die Nachfrage nach Eiern drastisch eingebrochen war. Hinter der Informationsgemeinschaft steht unter anderem der Bundesverband Deutsches Ei. hor   
Meist gelesen
stats