Brandingagentur Siegel + Gale kommt nach Deutschland

Montag, 04. Oktober 2010
Ulf-Brün Drechsel
Ulf-Brün Drechsel

Die US-Brandingagentur Siegel + Gale hat ein Büro in Deutschland eröffnet. Die Niederlassung soll zusammen mit dem Londoner Büro die europäischen Agenturkunden betreuen. Startkunde ist Panasonic. Das Unternehmen hat Siegel + Gale mit "der markenstrategischen Evaluierung und Stärkung der Consumer-Electronic-Marke Panasonic sowie den Produktmarken - unter anderem Viera und Lumix - auf europäischer Ebene beauftragt", heißt es in einer Pressemitteilung. An der Spitze von Siegel + Gale in Deutschland steht Executive Director Ulf-Brün Drechsel. Der 51-Jährige war zuletzt für The Disruption Consultancy (TBWA) und Landor Associates tätig.

Neben dem Büro in Hamburg sollen demnächst weitere Niederlassungen von Siegel + Gale in Kontinentaleuropa eröffnet werden. Das Stammhaus wurde 1969 in New York gegründet. Inzwischen gehört die Agentur zur Omnicom-Gruppe. Weltweit beschäftigen die Branding-Experten rund 200 Mitarbeiter. mam 
Meist gelesen
stats