Brainwatchers macht Eigen-PR mit Fakekunden

Donnerstag, 08. Februar 2007

Die Altenkirchner Agentur Brainwatchers promotet sich mithilfe von gefakten Kunden- und Pitchgewinnen selbst. Die auf Below-the-Line-Aktivitäten spezialisierte Agentur streute eine fingierte Pressemitteilung unter das Volk, in der sie den Etatgewinn der "weltweit führenden Vermarktungsgesellschaft für alkoholfreie Getränke Triplemaxx Beverages World Wide Inc." verkündete. Unter triplemaxx.com verbergen sich allerdings keine Hintergrundinfos über Produkt und Kunde, sondern der eigene Webauftritt der Agentur. si
Meist gelesen
stats