Borsch, Stengel, Körner, Bozell gewinnt bei Kulmbacher

Dienstag, 28. September 1999

Die Frankfurter Werbeagentur Borsch, Stengel, Körner, Bozell konnte sich nach einer Wettbewerbspräsentation den Etat der Kulmbacher Brauerei für deren Traditionsmarke EKU sichern. Im Pitch setzte sich die Agentur Branchengerüchten zufolge gegen FCB Wilkens in Hamburg und die Kölner Agentur Bruchmann, Schneider, Bruchmann durch. Die Kampagne startet noch in diesem Jahr. Zumindestens bei FCB wird man die Entscheidung verschmerzen können: Nach der internationalen Fusion von FCB und Bozell gehören beide Agenturen zur gleichen Muttergesellschaft.
Meist gelesen
stats