Boris Becker pokert weiter

Montag, 20. April 2009
-
-

Das Creative Network Hello White Parrot hat für seinen Kunden Pokerstars einen weiteren TV-Spot mit Boris Becker als Testimonial konzipiert und umgesetzt. Das Netzwerk um Florian Pagel hat damit zum fünften mal den ehemaligen Tennis-Profis für die nach eigenen Angaben weltweit größte Poker-Internet-Plattform eingespannt. In einem imaginären schwarzen Raum betritt Becker die Pokerstars Website und erlebt dort einen Rausch der Sinne und Bilder. Pokertische regnen vom Himmel und die Mitstreiter zerfallen im Kampf gegen Pokerface Boris zu Spieljetons. Die Konzeption stammt von Art Director Thomas Neunreither, Regie führte Nico Beyer. Die Produktion wurde im Special Effects Studio Mac Guff in Paris umgesetzt.

Der Spot wird auf allen reichweitenstarken Sendern von Pies Full Media geschaltet und ist - wie die früheren Produktionen - zur weltweiten Adaption in Amerika, England und Schweden geplant. Darüber hinaus kümmert sich Hello White Parrot um die Konzeption von weltweiten Printkampagnen. si
Meist gelesen
stats