Borgmeier PR betreut Marantz

Montag, 14. August 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Osnabrück Medienarbeit


Die Agentur Borgmeier Public Relations kommt mit dem Hifi-Unternehmen Marantz ins Geschäft. Das Lilienthaler Büro der Agentur verantwortet die Presse- und Öffentlichkeitsarbeitet für den Neukunden mit Sitz in Osnabrück. Bei der Darstellung des Marantz-Portfolios setzt Borgmeier auf Medienarbeit in der gehobenen Publikumspresse sowie auf technik-, trend- und Consumer-affine TV-Formate. Im Mittelpunkt stehen dabei dialogorientierte PR-Instrumente und Medienkooperationen. mam
Meist gelesen
stats