Bönig & Company steuert PR für Rexona

Dienstag, 06. Juli 2004

Die Hamburger PR-Agentur Bönig & Company hat sich im Pitch den PR-Gesamtetat der Lever Fabergé-Marke Rexona gesichert. Zum Auftragspaket gehören alle Aktivitäten zur Produkt- und Marken-PR für Rexona Women und Rexona-Men in Deutschland. Aktuell koordiniert das Team um Geschäftsführerin Hilke Siedler und Projektleiterin Britta Mühlhaus unter anderem die Pressearbeit für das Rexona Men-Projekt "Löwenbändiger gesucht".

Die Deo-Marke ruft Deutschlands Männer dazu auf, sich für die Rexona-Men-Mannschaft zu bewerben, die am 13. Oktober 2004 im Hamburger Millerntorstadion gegen "die Löwen" der Kameruner Nationalmannschaft um Trainer Winnie Schäfer antreten darf. si
Meist gelesen
stats