Bläse, Schott & Partner mit fünf neuen Budgets

Dienstag, 31. August 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Bläse Messgerät Annweiler Julius Kugler Dallas Texas


Gleich fünf neue Etats, die insgesamt weit im siebenstelligen Bereich liegen, vermeldet die Stuttgarter Agentur Bläse, Schott & Partner. Der in Annweiler ansässige Handwerksgerätehersteller Stabila Meßgeräte beauftragt die Agentur mit Below-the-line-Aktivitäten. Die Stuttgarter sollen für den neuen Kunden unter anderem das Corporate Design überarbeiten, neue Verpackungen und Vkf-Materialien entwickeln sowie den Auftritt im Handel gestalten. Die klassische Kampagne wird von der Schwesteragentur Martin, Schott & Partner betreut. Darüber hinaus entschied sich die Schweizer Niederlassung von Kärcher, deren Deutschland-Etat seit mehreren Jahren von Bläse, Schott & Partner verantwortet wird, für eine Zusammenarbeit mit der Agentur. Weitere neue Etats sind der Haushaltspflegehersteller Cleanerworld, die Optima-Töchter aus der Verpackungsbranche Optima Control Systems, Inova-Pac-Systeme und Julius Kugler sowie das jüngst in Dallas (Texas) gegründete Schubert-Tochterunternehmen Schubert Packaging Systems. Für letztgenanntes Unternehmen soll die Agentur eine ganzjährige Printkampagne in amerikanischen Fachmedien etwicklen und schalten.
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats