Bläse, Schott & Partner mit fünf neuen Budgets

Dienstag, 31. August 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Bläse Messgerät Annweiler Julius Kugler Dallas Texas


Gleich fünf neue Etats, die insgesamt weit im siebenstelligen Bereich liegen, vermeldet die Stuttgarter Agentur Bläse, Schott & Partner. Der in Annweiler ansässige Handwerksgerätehersteller Stabila Meßgeräte beauftragt die Agentur mit Below-the-line-Aktivitäten. Die Stuttgarter sollen für den neuen Kunden unter anderem das Corporate Design überarbeiten, neue Verpackungen und Vkf-Materialien entwickeln sowie den Auftritt im Handel gestalten. Die klassische Kampagne wird von der Schwesteragentur Martin, Schott & Partner betreut. Darüber hinaus entschied sich die Schweizer Niederlassung von Kärcher, deren Deutschland-Etat seit mehreren Jahren von Bläse, Schott & Partner verantwortet wird, für eine Zusammenarbeit mit der Agentur. Weitere neue Etats sind der Haushaltspflegehersteller Cleanerworld, die Optima-Töchter aus der Verpackungsbranche Optima Control Systems, Inova-Pac-Systeme und Julius Kugler sowie das jüngst in Dallas (Texas) gegründete Schubert-Tochterunternehmen Schubert Packaging Systems. Für letztgenanntes Unternehmen soll die Agentur eine ganzjährige Printkampagne in amerikanischen Fachmedien etwicklen und schalten.
Meist gelesen
stats