Bitfilm, McCann-Erickson und Coca-Cola suchen den besten Viral-Spot

Dienstag, 15. Mai 2007
Themenseiten zu diesem Artikel:

Bitfilm Coca-Cola


Mit ihrem gemeinsamen Projekt Pitch! rufen Bitfilm, McCann-Erickson und Coca-Cola zum Viral-Spot-Wettbewerb auf. Bis zum 1. August können Kreative aus aller Welt unter dem Motto "A man's life as it should be" einen Film für Coke Zero im Bitfilm Club www.bitfilm.com/club einreichen. Gefragt sind keine klassische Werbefilme, sondern freie Arbeiten, die für das Medium Internet maßgeschneidert sind. Eine Jury aus Vertretern von Bitfilm, McCann-Erickson und Coca-Cola wird die Filme aussuchen, die dann in einem öffentlichen Internet-Voting zur Abstimmung stehen werden.

Die ausgewählten Filme werden im Bitfilm Club und auf der Website von McCann-Erickson zu sehen sein. Die drei Filme mit den meisten Stimmen gewinnen Preisgelder in Höhe von 6000 Euro für den 1. Platz, 3000 Euro für den 2. und 1000 Euro für den 3. Platz.

Der Regisseur des Gewinner-Films wird an einer Werbefilmproduktion mit der Coca-Cola-Agentur McCann-Erickson teilnehmen und erhält einen Regie-Auftrag für ein Charity-Filmprojekt. si

Meist gelesen
stats