Big Brother für Blogs: Universal McCann bringt Monitoring-Tool für User Generated Content

Montag, 30. Juni 2008

Das Medianetwork Universal McCann (UM) lanciert mit Radian 6 ein weltweites Tool zum Monitoring von Social Communities. Mit Hilfe dieses Angebots können laut Angaben der Agentur alle Formen von User Generated Content im Internet in Echtzeit abgebildet werden. Dazu gehören zum Beispiel die Kommentare von Privatpersonen in Internet-Blogs, auf Video- oder Foto-Sharing-Seiten, in Meinungsportalen und mehr. Die UM-Verantwortlichen versprechen sich von dem Tool Radian 6 ein tieferes und vor allem korrekteres Verständnis darüber, was die Menschen im Internet über Marken, Organisationen und andere Ereignisse sagen.

Für Brian Monahan, dem weltweiten Leiter Social Media bei UM, eröffnet die Plattform nun die Möglichkeit "schnell alle aufkommenden Themen im Bereich Social Media zu erkennen".

Das Instrument ist Teil des weltweiten Serviceangebots der Interpublic-Tochter. Radian 6 kann die Userbeiträge im Internet nach Regionen, Herkunft, Medientypus und nach verschiedenen Sprachen filtern. User Generated Content in englisch, französisch, spanisch, italienisch, deutsch, koreanisch, japanisch und chinesisch wird dabei auf Stichworte hin überprüft und analysiert werden. Damit verfüge laut Monahan das Medianetwork tatsächlich über eine globale Lösung, um den unterschiedlichen Bedürfnissen der Kunden begegnen zu können. ejej



Meist gelesen
stats