Berliner Agenturszene auf dem Prüfstand

Mittwoch, 01. August 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Agenturszene Berlin Agenturmarkt Fachbuch


Der Berliner Vistas-Verlag hat die Agenturszene in der Hauptstadt unter die Lupe genommen. Das Ergebnis ist gerade in Form eines Fachbuches erschienen, das den Titel "Agenturmarkt Berlin 2001/2002" trägt. Es informiert sowohl über Agenturen als auch über Standortanforderungen und die Rahmenbedingungen für Werbung in Berlin. Die Analyse basiert auf einer schriftlichen Befragung von über 1000 Agenturen.

Zu den Kernergebnissen gehört, dass der Markt auch weiterhin von Agenturen mit weniger als 10 Mitarbeitern geprägt wird. Außerdem stellen die Autoren fest, dass die Zahl der bedeutenden Agenturen mit Hauptsitz Berlin nicht zugenommen hat. Neben der Studie werden über 170 Agenturen in Einzelporträts vorgestellt. Das Buch kostet 52 Mark und kann über den Buchhandel oder direkt beim Verlag bezogen werden.
Meist gelesen
stats