Berlin nimmt Anlauf für Reebok

Mittwoch, 04. März 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Reebok Berlin Kreativshop Boston London


Der im vergangenen Jahr neu gebildete Kreativshop Berlin, Cameron & Partners entwickelt derzeit eine globale TV-Kampagne für die Running Shoes von Reebok, die voraussichtlich mit dem Slogan "One athlete at the time" starten wird. Die New Yorker Agentur kann sich damit auch Hoffung auf den Gewinn des globalen Marken-Etats von Reebok International machen. Allerdings sind die Würfel noch nicht gefallen, ob die Liason besiegelt wird. Reeboks Mediaetat wird auf 50 Millionen Dollar geschätzt. Heater Advertising, die Inhouse-Agentur von Reebok in Boston, zeichnete bislang verantwortlich für die Markenwerbung sowie den Basketball-Bereich. Lowe Howard-Spink in London betreut den Fußball-Etat.
Meist gelesen
stats