Bellavista rekrutiert Bundeswehr-Nachwuchs

Dienstag, 19. Januar 2010
-
-

Nach einigen Jahren Abstinenz meldet sich die Bundeswehr mit einem TV-Spot zurück auf die heimischen Fernsehbildschirme. Die Frankfurter Filmproduktion Bellavista hat sowohl die Kreation als auch die Produktion für den TV-Auftritt übernommen. Das Bundesministerium der Verteidigung beschränkte sich in den vergangenen Jahren auf Kinowerbung, Anzeigen und einen Webauftritt. Ab sofort versucht die Bundeswehr auch in zielgruppenaffinen TV-Umfeldern den Nachwuchs für eine zivile oder militärische Karriere zu gewinnen. Im Spot werden unter dem Motto "Bundeswehr. Karriere mit Zukunft" die verschiedenen Berufsfelder in kurzen Szenen vorgestellt, so zum Beispiel Kampftaucher, Piloten und Feldjäger. Zudem verweist der 20-Sekünder auf das Karriereportal der Bundeswehr bundeswehr-karriere.de. Die bundesweite Schaltung von Anzeigen und TV-Spots übernimmt Zenith-Optimedia. Die Kampagne läuft noch bis Anfang Februar. nk
Meist gelesen
stats