Bell Atlantic akzeptiert Teamarbeit von Zenith Media und Media Direct

Freitag, 10. Juli 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Bell Atlantic Teamarbeit


Nach sechsmonatigem Review ist es soweit: Bell Atlantic Corp. ist damit einverstanden, daß Zenith Media und Media Direct ihr 200 Millionen Dollar schweres Budget für die Betreung des konsolidierten Medieaeinkaufs gemeinsam übernehmen. Sie errichten eigens dafür in den New Yorker Büros von Zenith eine Einheit mit noch unbekanntem Namen. Die geplanten 50-60 Mitarbeiter sollen zu zwei Dritteln von Zenith stammen. Diese Art der Zusammenarbeit haben die Partner schon mehrfach auf Projektbasis durchgeführt, allerdings noch nie auf solch formelle Art und Weise.
Meist gelesen
stats