Beck's segelt wieder unter klarem Himmel

Mittwoch, 11. August 2004

Im letzten TV-Spot von Beck's tranken die jugendlichen Protagonisten ihr Bier in strömendem Regen. Jetzt ist wieder eitel Sonnenschein angesagt. Mit zwei TV- und Kinospots gibt McCann-Erickson in Hamburg sein Werbedebüt für die Interbrew-Marke, die von der Bremer Brauerei Beck & Co. hergestellt wird. Der Etat wechselte in den vergangenen zweieinhalb Jahren von Saatchi & Saatchi in Frankfurt zu Ortskonkurrent J. Walter Thompson und schließlich zu McCann-Erickson.

Die aktuellen Commercials für Beck's Alkoholfrei und Beck's Gold spielen traditionell auf dem Segelschiff. Der bekannte Song "Sail Away" wurde leicht modifiziert. Gedreht wurden die Filme auf Ibiza unter der Regie des Dänen Jan Gleie. Werbefilmproduktion ist 539090 in Hamburg. bu
Meist gelesen
stats