Beck's lässt um internationalen Etat pitchen

Donnerstag, 19. Juli 2007

Die Bremer Brauerei Beck & Co aus dem Inbev-Konzern startet einen Pitch um ihren internationalen Werbeetat für die Marke Beck's. Im Rennen sind dabei dem Vernehmen nach der bisherige Etathalter Ground Zero in New York sowie Deutschland-Etathalter McCann-Erickson in Hamburg. Zudem wird gemutmaßt, dass Lowe dabei ist. Um den internationalen Etat von Beck's wurde erst im vorigen Jahr gepitcht. Damals konnte sich Ground Zero unter anderem gegen den seinerzeitigen Etathalter Leo Burnett, BBH und Springer & Jacoby durchsetzen. Der von McCann in Hamburg betreute nationale Etat ist vom dem jetzigen Pitch nicht betroffen. mam

Meist gelesen
stats